Heimkinosysteme

Echte Filmliebhaber tun beinah alles dafür, um ihr Wohnzimmer zu einem Kino zu transformieren.  

 

Mit einem eigenen Heimkinosystem kommt man diesem Traum ein Stück näher.

 

Optimaler Sound

Durch ein Surround-Sound System fühlen Sie sich beinahe wie bei einem Kinobesuch.  

 

Die Lautsprecher werden geschickt um den Zuschauer herum platziert und erwecken somit den Eindruck, man befinde sich mitten im Geschehen.  

 

Klassischerweise bevorzugen die meisten Menschen ein 5.1 Soundsystem. Dieses setzt sich, wie der Name bereits andeutet, aus fünf Boxen zusammen, wobei sich zwei davon vor dem Zuschauer, einer in der Mitte und zwei hinter ihm befinden.  

 

Desweiteren gibt es auch 6.1 oder 7.1 Systeme, mit entsprechend höherer Anzahl an Lautsprechern.  

 

Für Leute, die sich nicht den Aufwand machen wollen, derartig viele Boxen aufzustellen, gibt es auch 2.1 Systeme!

 

Das Zimmer

Die Art und Weise, wie der Raum eingerichtet ist, in dem Sie Ihr Heimkinosystem verwenden, bestimmt maßgeblich den Klang eben jenes.  

 

Abstände zu den Wänden, Größe des Raumes oder Anordnung der Möbel können hierbei eine Rolle spielen.  

 

Lassen Sie sich idealerweise individuell von Fachkräften beraten. Ihr ServicePartner berät Sie kompetent bei Ihnen zu Hause.